White Label Seeds Kali Haze regular 10er

Artikelnummer: 330661


75,00 €

inkl. 13% USt. , zzgl. Versand (Paket)

UVP des Herstellers: 75,00 €

Lieferzeit: 7 - 8 Werktage

Stk


Kali Haze Regular von White Label vereint die besten Eigenschaften einer knallenden Haze mit der Performance und der Zuverlässigkeit einer indischen Indica. Sie regt Geist und Körper an und ist geradezu prädestiniert für kreatives Arbeiten. Viele Cannabis-Liebhaber, die schon einmal eine Haze-Sorte probiert haben, wollen gar nichts anderes mehr. Wirkung und Geschmack spielen ganz oben mit. Die Ernüchterung folgt meist, wenn teure Haze-Hanfsamen angepflanzt werden. Gerade in europäischen Breitengraden können die turmhohen Pflanzen ihre Blütezeit nicht rechtzeitig abschließen. Unsere White Label Experten haben sich aufgemacht, dieses Problem zu lösen.

Wachstumsmuster von Kali Haze Regular von White Label

Durch die Kreuzung einer Haze-Sorte mit nord-indischem und jamaikanischem Genmaterial ist es gelungen, viele Eigenschaften der originalen Haze zu entschärfen. Das gilt insbesondere im Hinblick auf das Höhenwachstum und die Blütezeit. Mit 75 % Sativa- und 25 % Indica-Genen gehört Kali Haze Regular von White Label noch immer zu den hochwachsenden Cannabissorten, sie ist in der heutigen Form aber geeignet für die Indoor-Zucht.

Wer das große Erntepotenzial von etwa 400 g/m² realisieren möchte, fährt am besten mit einem Screen of Green (SCROG). Durch ein Gitternetz wird das vertikale Wachstum eingedämmt und die Blütenbildung stimuliert. Die Dichte und das Gewicht der harzgetränkten Buds sind Eigenschaften, die man bei Haze-Hybriden selten antrifft. Die Buds füllen die Abstände zwischen den Internodien langsam auf und neigen dazu, sich entlang aller Stämme und Zweige auszubreiten.

Kali Haze Regular von White Label ist eine reguläre Sorte, die weibliche und männliche Cannabispflanzen produziert. Sie können im Growroom früh in die Blüte übergeleitet werden. Bei der Outdoor-Zucht funktioniert das erst, wenn die Dauer des Tageslichts merklich abnimmt. In den meisten Breitengraden ist das im Oktober der Fall. Bitte beachten Sie, dass die Outdoor-Zucht nur in einem sonnigen Klima mit warmen Sommern erfolgsversprechend ist.

Wirkung, Geschmack und Geruch von Kali Haze Regular von White Label

Der Name "Kali" ist eine Referenz an die indische Gottheit Kali und an die Heimat der originalen Haze-Sorte im sonnigen Kalifornien. Entsprechend aufmunternd zeigt sich die Wirkung der Kali Haze. Das angenehme High erfrischt müde Geister und regt zu Aktivitäten aus. Von der Schwere einer Indica ist absolut nichts zu merken. Geeignet für jede Tageszeit mit Ausnahme von kurz vor der Bettzeit.

Die Pflanzen versprühen einen frischen und süßen Duft. Typisch für diese Sorte sind intensive Kieferaromen, die sich mit dem runden Indica-Haschgeschmack vermischen.

Wusstest du schon?

  • Haze-Sorten sind bei Künstlern, Musikern und Schriftstellern sehr populär. Es liegt wohl am zerebralen Sativa-High, das für kreatives Arbeiten besser geeignet ist als die betäubende Wirkung einer Indica.

Samen Art: Regulär
Gattung: Sativa
Packungsinhalt: 10 Seeds
Kultivierung: Indoor
Versandgewicht: 0,05 Kg