Sandbilder

Kunst ist...

eine Form von Kommunikation. Zumeist ist es die Art des Künstlers, Kritik an Lebensumständen, gesellschaftlichen oder politischen Einflüssen zu üben oder durch Ästhetik in eine Welt des Schönen, der Imagination und Sinnesgenüsse zu führen.
Im ursprünglichsten waren Schamanen die Künstler, die in einem Ritual durch Bild, Musik, Tanz oder Inszenierung den Übertritt in eine andere Welt öffneten und damit Initiation oder Heilung herbeiführten.
Sandbilder treffen auf alle drei Aspekte zu.



Artikel 1 - 3 von 3