White Label Seeds Jack Herer regular 10er

Artikelnummer: 332729


88,00 €

inkl. 13% USt. , zzgl. Versand (Paket)

Lieferzeit: 7 - 8 Werktage



Eine Neuinterpretation des Originals, entstanden durch die sorgfältige Auswahl von Jack Herer Elternpflanzen. Auch wenn die F2-Variation von White Label nicht ganz an den Klassenprimus von Sensi Seeds herankommt, braucht sie sich nicht zu verstecken. Neben der gewaltigen Harzproduktion zeichnet sie sich aus durch das aufmunternde High mit beinahe psychedelischer Wirkung.

Wachstumsmuster von Jack Herer Regular von White Label

Was für die Originalsorte gilt, stimmt auch für Jack Herer Regular von White Label: Drei der vier Phänotypen sind Sativa-geprägt, der vierte zeigt sich eher Indica-mäßig. Er wächst schneller, bleibt dabei ziemlich kompakt und weist eine dichte Blütenstruktur aus. Diese Bandbreite an Phänos ist bei einem 50/50-Hybriden völlig normal, in manchen Fällen sogar ein Vorteil. Der Züchter kann dadurch Mutterpflanzen ganz nach seinem Geschmack auswählen.

Sehr beliebt sind Weibchen mit ausgeprägten Sativa-Zügen, die eine noch hantierbare Größe mit einer guten Ertragsleistung kombinieren. Indoor-Grower sollten das Höhenwachstum dieser Pflanzen aber nicht unterschätzen, zwei Wochen in der Vegetationsphase reichen in den meisten Fällen aus. Was danach folgt, wird Ihnen jeder Jack-Liebhaber gerne erzählen. An vielen Stellen bilden sich harzbedeckte Blütenkelche, welche den Pflanzen ein raues Aussehen verleihen.

Faustgroße Buds, die vor lauter spitzen Stempeln nur so strotzen, sind bei dieser Cannabissorte keine Seltenheit. Wenn Sie gerne fette Trophäen-Colas ernten, werden Sie Jack Herer Regular von White Label sofort ins Herz schließen. Schenken Sie ihm etwas Liebe und Pflege, wird Jack Sie mit harzüberzogenen THC-Bomben belohnen. Dafür müssen Sie sich gar nicht so lange gedulden.

Nach 50 bis 70 Tagen ist Jack Herer Regular von White Label erntereif. In den richtigen Händen werfen die Pflanzen einen großen Ertrag ab, der mit bestimmten Growtechniken wie Sea of Green (SOG) oder Screen of Green (SCROG) weiter gesteigert werden kann. Outdoor-Anbau ist möglich, bedingt aber Wärme und einen langen Sommer.

Wirkung, Geschmack und Geruch von Jack Herer Regular von White Label

Mit diesem Gras kommen Sie bestimmt auf Trab! Das euphorische High wird von einem angenehmen, lange andauernden Body-Buzz begleitet. Neulinge sollten die Wirkung nicht unterschätzen, Jack Herer Regular von White Label enthält viel THC. Weil die Pflanzen während dem Anbau nur zurückhaltend riechen, erzeugen sie keine unerwünschte Aufmerksamkeit.

Einmal geerntet, entfaltet sich das Aromenbukett, das Afghanica-Töne mit fruchtigen Skunk-Noten verbindet.

Wusstest du schon?

  • Keine andere Cannabissorte hat mehr Preise gewonnen. Leafly zählt Jack Herer zu den 100 besten Sorten aller Zeiten.
  • Zu den Fans von Jack zählen auch die niederländischen Behörden. Sie waren von der Qualität und der Potenz so überzeugt, dass Sie Jack Herer ins offizielle Cannabisprogramm der Niederlanden aufgenommen haben.
  • Wenn Ihnen nur das Beste gut genug ist, empfehlen wir Ihnen Jack Herer Regular und Jack Herer Feminisiert von Sensi Seeds.

Samen Art: Regulär
Gattung: Hybrid
Packungsinhalt: 10 Seeds
Kultivierung: Indoor
Versandgewicht: 0,05 Kg