Royal Queen Seeds Skunk XL female 5er

Artikelnummer: 331456

Eine absolut klassische Cannabis-Züchtung, die ihre Genetik einem Großteil der heutigen Marihuana-Samen zugrunde legte. Ursprünglich war sie eine Mischung aus kolumbianischen, mexikanischen und afghanischen Rassen.

30,00 €

inkl. 13% USt. , zzgl. Versand (Paket)

Lieferzeit: 7 - 8 Werktage

Stk


Skunk 1 x Afghan

  • 50% Sativa | 50% Indica
  • 600-650 g/m²
  • 60-100 cm
  • 7-8 Wochen
  • Oktober
  • 17% THC | CBD: Mittel
  • Geschmack: Erdig, Süss

Anführerin einer neuen Generation von Sorten
Eine absolut klassische Cannabis-Züchtung, die ihre Genetik einem Großteil der heutigen Marihuana-Samen zugrunde legte. Ursprünglich war sie eine Mischung aus kolumbianischen, mexikanischen und afghanischen Rassen, wobei die 50% Sativa/50% Indica-Genetik geschaffen wurde, die zu einer neuen Cannabis-Generation führte. Über die Jahre wurde an dieser Züchtung gearbeitet, um diesen süßen Geschmack und die großen Buds zu verbessern, die meist mit der Skunk #1 in Verbindung gebracht werden. Heute, im modernen Zeitalter, bringt Royal Queen Seeds diese klassische Varietät mit feminisierten Samen heraus.

Unsere feminisierte Skunk XL wird über 1 Meter, bis zu 2 Meter groß, mit einer gigantischen Haupt-Cola. Im Gesamten ist sie eine einfach handzuhabende Pflanze, die sich für eine Sativa in der Blüte wenig dehnt, kombiniert mit ihrer großen Bud-Struktur wird sie insgesamt zu einer angenehm zu growenden Pflanze. Durch die einfache Handhabung ist sie sowohl für den Erd- als auch für den Hydrokulturanbau passend, speziell für Sea/Screen of Green-Verfahren.

Wird sie indoor gegrowt, erhält man im Durchschnitt einen Ertrag von 65-75 Gramm pro Pflanze oder ungefähr 600-650 Gramm pro Quadratmeter unter einer 600 W Lampe. Wird sie outdoor gegrowt, bevorzugt sie wärmere Klimagebiete wie Spanien, Italien oder Kalifornien. Unter den richtigen Bedingungen produziert sie über 600 Gramm pro Pflanze. Wegen der relativ kurzen Blüte kann sie auch in nördlicheren Breiten gegrowt werden (Großbritannien, Niederlande), erreicht hier aber nicht das volle Potential, das indoor erreichen würde.

Die Blüte endet normaler Weise nach 7-8 Wochen, aber um den Geschmack zu maximieren, kann sie auch eine Woche länger belassen werden, damit das Rauchen einen extra Kick erhält. Im Großen und Ganzen machen die kurze Blütezeit, das einfache Growen und der hohe Ertrag sie zu einer Kandidatin für kommerzielle "Cash-Crops".

Was das Rauchen betrifft, bringt unsere feminisierte Skunk XL eine großartige Mischung aus unmittelbarem Kopf-High, während nach einer gewissen Zeit ein unterschwelliges Body-Stone in dir hochkriecht. Raucher mögen stets ihren süßen, fruchtigen Geschmack, der jeden Zug am Joint oder an der Bong zu dem unverfälschten Vergnügen macht, wonach man verlangt.

Samen Art: Feminisiert
Gattung: Hybrid
Packungsinhalt: 5 Seeds
Kultivierung: Indoor
Versandgewicht: 0,05 Kg