Dinafem Purple Afghan Kush female 10er

Artikelnummer: 331224


90,00 €

inkl. 13% USt. , zzgl. Versand (Paket)

UVP des Herstellers: 90,00 €

Lieferzeit: 11 - 12 Werktage

Stk


Purple Kush X Pre'98 Bubba Kush

  • Indica Dominant
  • 500 g/m2
  • 60 Tage
  • Ende September / Anfang Oktober
  • THC: Hoch | CBD: Niedrig

Dieses Schmuckstück kalifornischen Ursprungs ist so hübsch, dass wir keine andere Pflanze verwenden werden, um den Garten hinter unserem Haus zu verschönern, wenn das irgendwann einmal legal ist. Morphologisch ist Purple Afghan Kush eine reinrassige Indica, robust, massiv, sehr kompakt und nur mäßig groß mit dicken Stängeln und breiten, dunkelgrünen bis violetten Blättern, deren Purpurton mit fortschreitender Blüte immer dunkler wird. Sie ist ganz anders als andere bekannte Sorten und sticht mit ihrer exotischen Schönheit deutlich hervor. Obwohl sie reine Indica-Gene hat, bevorzugt sie trockene Umgebungen und wächst bei geringerer Feuchtigkeit besser als herkömmliche Sorten. Dies solltet ihr berücksichtigen und sie seltener gießen als andere Pflanzen; zu viel Wasser mag sie nämlich wirklich gar nicht. Was ihre genetischen Ursprünge angeht, so ging sie aus der Kreuzung einer Purple Kush mit einer pre-98 Bubba Kush hervor.

Ihre Buds sind intensiv purpurfarben und strotzen nur so vor Harz, dessen kräftiger Geschmack nach frischer Ananas sich noch lange im Mund hält. Deshalb heißt diese optisch wie geschmacklich betörende Schönheit auch bei manchen Purple Pineapple.

Wissen solltet ihr außerdem, dass sie in feuchten Umgebungen recht anfällig für Mehltau ist, insbesondere am Ende der 60 Tage, die sie zum Blühen benötigt. Wo solche Infektionsgefahr besteht, raten wir deshalb zu vorbeugender biologischer Behandlung.

Samen Art: Feminisiert
Gattung: Indica
Packungsinhalt: 10 Seeds
Kultivierung: Indoor Outdoor
Versandgewicht: 0,05 Kg